04.07.2018


Neuer Vorstand von WISTA Germany

Der Vorstand von WISTA Germany hat sich in seiner Jahreshauptversammlung am 03. Juli 2018 neu konstituiert. Neu in den Vorstand sind Claudia Ohlmeier, DNV GL SE (1. Vorsitzende), sowie Cindy Paarmann, Carnival Maritime GmbH (Eventmanagerin), sowie Nadine Paschen, TX Marine Messsysteme GmbH (Kontaktperson), sowie Kathrin Ehlert-Larsen, Verband für Schiffbau und Meerestechnik e. V. (Webmasterin), sowie Yvonne Grünewald, ARGE Hamburger Schiffsbefestiger GmbH & Co. KG (Pressereferentin) gewählt worden.

Zweite Vorsitzende bleibt weiterhin Dr. Sarah Wolf, Marquard & Bahls AG. Sie bekleidet dieses Amt seit Juli 2017. Als Kassenwartin im Amt für weitere zwei Jahre bestätigt wurde Martina Heinsen, CERTIS GmbH.


Der Vorstand setzt sich damit wie folgt zusammen:

Claudia Ohlmeier (Vorsitzende)

Sarah Wolf (stv. Vorsitzende)

Martina Heinsen (Schatzmeisterin)

Yvonne Grünewald (Pressereferentin)

Nadine Paschen (Kontaktperson)

Cindy Paarmann (Eventmanagerin)

Kathrin Ehlert-Larsen (Webmasterin)


Der neue Vorstand freut sich sehr auf seine Arbeit. „Unser nächstes Ziel ist die Präsenz auf der SMM im September, wo wir uns wieder als Ansprechpartnerinnen für Frauen in der maritimen Wirtschaft präsentieren werden.“ so Claudia Ohlmeier, 1. Vorsitzende. Am 5. September wird nach einer Podiumsdiskussion zum Thema „Digitalization – new chances for women“ bereits zum dritten Mal der Preis WISTA Germany „Personality of the Year“ (PotY) Preis verliehen (Link). Ausgezeichnet wird damit eine Frau, die sich durch ihre besonderen Leistungen, ihre Ausbildung, ihr professionelles Wissen und verantwortungsbewusstes Handeln als modernes Vorbild in der deutschen maritimen Wirtschaft auszeichnen. Am 7. September wird WISTA einen Vortrag auf dem SMM Maritime Career Market (Link) halten.

Mit Snacks und Getränken wurde im Anschluss an die Mitgliederversammlung vor der schönen Kulisse des Hamburger Hafens in den Räumlichkeiten von ARNECKE SIBETH DABELSTEIN der alte Vorstand gebührend verabschiedet und der neue Vorstand herzlich begrüßt.